Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Schlagwörter

 Salzstiegl-Rappold-Altes Almhaus

mit Besuch der Sommerweide der Lipizzaner

 

Diese Wanderroute führt nordöstlich des Weitwanderweges 505 über den Rappoldkogel. Der Aufstieg auf den Rappoldkogel ist anspruchsvoll und Sie erreichen das Gipfelkreuz auf einer Höhe von 1.928 m. Dort können Sie sich in das Gipfelbuch eintragen und genießen den Blick in die Obersteiermark, sowie in die Lippizanerheimat der Weststeiermark. Sie wandern den Bergrücken auf Wiesenboden herunter und kommen wieder zum Weiterwanderweg 505 dazu. Wer nicht über den Rappold wandern möchte, kann gemütlich am Fuße des Rappoldes entlangwandern.

Von dort wandern Sie weiter zum Alten Almhaus, das ganzjährig geöffnet ist. Dort befindet sich die Sommerweide der Lipizzaner, wo die Junghengste die Sommermonate auf der Alm verbringen.

Anschließend wandern Sie wieder am Weg 505 zurück zum oberen Parkplatzes vom Salzstiegl.

Für Abenteuerlustige bieten wir nach der Wanderung ein besonderes Erlebnis mit unseren Downhill-Riesenrollern an. Kosten: € 9,-- pro Person. Rufen Sie uns ca. 20 Minuten vor der Rückkehr an, damit die Roller zeitgerecht am Startpunkt sind.

Tipp: 1 Rollerfahrt und hausgemachtes Moasterhauspfandl: € 15,-- anstatt € 20,40. 1 Riesenrollerfahrt mit knusprigen Kinderwiener mit Pommes € 10,-- anstatt € 13,90.

Salzstiegl Tourismus GmbH
Hirschegg 241
A-8584 Hirschegg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 (0)3141 2160

Moasterhaus, Trialpark und Wandergebiet:
täglich bis 3. November 2019 von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Wochenende bis 22:00 Uhr

Trialpark:
täglich bis 3. November 2019 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

YouTube

young styria

 

 

familienurlaub steiermark

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.